- 10.06.2024

Clever oder nicht lustig? HSV-Sponsor irritiert mit Witz

Die Hanse Merkur tritt derzeit in der öffentlichen Wahrnehmung vor allem als Trikotsponsor des HSV auf. Das Emblem des Versicherungsunternehmens prangt gut lesbar auf der Brust der Rautenkicker. Im Online-Auftritt irritierte die Hanse-Merkur dafür am Montag mit einem Witz auf „X“ (ehemals Twitter). „Office-Dialog, wenn Kollege in #HSV-Trikot ins Büro kommt: ‚Guten Morgen! Na, wie sehe ich aus?‘ ‚Schau mal zwischen Z und O auf deiner Tastatur’“, schrieb der Sport-Account der Hamburger.

Ein Witz der „Hanse Merkur“ auf „X“.
Die „Hanse Merkur“ postete am Montag einen HSV-Witz auf ihrem „X“-Account. (Bild: Screenshot/X/HanseMerkur Sports)

Mit nur drei Likes und einem Kommentar fielen die Reaktionen äußerst verhalten aus. Kritik an der Aktion gab es aber zunächst nicht.