- 26.06.2024

Bericht: Zu diesem Bundesliga-Klub wechselt HSV-Star Bénes

Der HSV und László Bénes werden getrennte Wege gehen. Diese Entscheidung soll der Slowake schon vor einigen Tagen gefällt haben.

- Anzeige -
Bisher war noch unklar, wohin es ihn ziehen wird. Wie die „Bild“ berichtet, soll nun auch diese Frage geklärt sein. So soll sich Bénes mit dem 1. FC Union Berlin über einen Transfer einig sein. Die Berliner werden die Ausstiegsklausel, die zwischen fünf und sechs Millionen Euro liegt, nutzen. Vor allem das voraussichtliche Gehalt und die sportliche Perspektive in der Bundesliga sollen am Ende für die Köpenicker gesprochen haben. Damit verliert der HSV seinen Topscorer der vergangenen Saison. Mit 13 Toren und elf Vorlagen spielte sich Bénes ins Rampenlicht und wird seine Karriere nun anderenorts fortsetzen. Der HSV bekommt jetzt immerhin frisches Geld in die Kassen, um auf dem Transfermarkt nachzulegen.