Als „Mini-Messi“ und großer Hoffnungsträger war Alen Halilovic 2016 für fünf Millionen Euro vom FC Barcelona zum HSV gewechselt. Er machte nur sieben...

mehr...

Das Fußball-Wunder ist ausgeblieben! Nach dem deftigen 1:4 im Hinspiel ist das griechische Nationalteam im Playoff-Rückspiel zu Hause gegen Kroatien nicht...

mehr...

Anpfiff in Zagreb. Der Ball im im WM-Playoff-Hinspiel Kroatien gegen Griechenland rollt. HSV-Verteidiger Kyriakos Papadopoulos steht in der Startelf der...

mehr...

In Zagreb steigt heute das WM-Playoff-Hinspiel zwischen Kroatien und Griechenland. Beim Gastgeber ist HSV-Legende Ivica Olic Co-Trainer, bei den Griechen...

mehr...

Anfang November steht die nächste Länderspielpause an. Für Kyriakos Papadopoulos und Griechenland geht es dann in den Play-off-Spielen gegen Kroatien...

mehr...

Ivica Olic wird nur wenige Monate nach dem Ende seiner Karriere bald sein Debüt an der Seitenlinie geben. Der Ex-Stürmer vom HSV wird Teil des Trainerstabs...

mehr...

Kroatien heißt die Hürde, die Kyriakos Papadopoulos auf dem Weg zur WM 2018 noch nehmen muss. Mit Blick auf die Playoffs im November sagt der HSV-Grieche...

mehr...

Die U21-Europameisterschaft im kommenden Jahr in Polen findet ohne HSV-Talent Alen Halilovic statt. Mit dem kroatischen Nachwuchs verlor der 20-Jährige...

mehr...

Beim HSV gibt es für Alen Halilovic bislang nur eine Joker-Rolle, anders sieht es in Kroatiens U21-Nationalmannschaft aus. Beim EM-Qualifikationsspiel in...

mehr...