- 28.09.2015

Winterdomizil: Belek – oder doch Dubai?

Alle Fans, die den HSV gern mit ins Winter-Trainingslager begleiten möchten, müssen sich noch ein wenig gedulden – denn noch ist nicht klar, wohin die Reise geht. Vieles deutet auf ein Domizil im türkischen Belek hin, wo der HSV bereits den Winter 2009/10 mit Bruno Labbadia verbrachte. Allerdings: Im Zuge der sich abzeichnenden Vertragsverlängerung mit Hauptsponsor „Emirates“ könnte auch noch eine Einladung aus Dubai ins Haus flattern. Noch ist keine Entscheidung gefallen.

Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Wir versorgen Sie mit Analysen, Updates, Transfer-Gerüchten und allem, was Sie diese Woche zum HSV wissen müssen – persönlich, informativ und immer aktuell.

Jeden Freitag liefert Ihnen unsere Rautenpost alles Wichtige aus dem Volkspark, um bestens informiert in den Spieltag zu starten. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Nein danke, ich bestelle den Newsletter vielleicht später.