- 15.11.2015

HSV heiß auf St. Paulis Korea-Perle Kyoung Rok Choi

Nachdem es der HSV in den vergangenen Jahren versäumte, sich hoffnungsvolle Spieler des FC St. Pauli zu schnappen – die jüngsten Beispiele sind Max Kruse und Daniel Ginczek – hat Sportchef Peter Knäbel für den Sommer Kyoung Rok Choi auf dem Wunschzettel. Der 20-Jährige soll ablösefrei vom Kiezklub zu den „Rothosen“ wechseln. Die MOPO weiß, dass St. Paulis Sportchef Thomas Meggle über das Interesse des HSV an Choi informiert ist. Er kämpft darum, den Vertrag des Koreaners zu verlängern. Alles über den möglichen Deal lesen Sie HIER!  

Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Wir versorgen Sie mit Analysen, Updates, Transfer-Gerüchten und allem, was Sie diese Woche zum HSV wissen müssen – persönlich, informativ und immer aktuell.

Jeden Freitag liefert Ihnen unsere Rautenpost alles Wichtige aus dem Volkspark, um bestens informiert in den Spieltag zu starten. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Nein danke, ich bestelle den Newsletter vielleicht später.