- 29.12.2015

Gregoritsch wünscht sich Derbys gegen St. Pauli

Vor zwei Jahren kickte Michael Gregoritsch noch für den FC St. Pauli. Nach einem Zwischenschritt in Bochum hat sich der Österreicher mittlerweile beim HSV etabliert, traf in der Hinrunde drei Mal und hat berechtigte Hoffnungen für Österreich bei der EM aufzulaufen. Auch seinen Ex-Klub vom Kiez hat Gregoritsch noch nicht vergessen  und wünscht sich für 2016 Hamburger Derbys in der Bundesliga.

Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Wir versorgen Sie mit Analysen, Updates, Transfer-Gerüchten und allem, was Sie diese Woche zum HSV wissen müssen – persönlich, informativ und immer aktuell.

Jeden Freitag liefert Ihnen unsere Rautenpost alles Wichtige aus dem Volkspark, um bestens informiert in den Spieltag zu starten. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Nein danke, ich bestelle den Newsletter vielleicht später.