- 05.01.2017

Müller lobt HSV-Kandidat Badstuber: „Großartige Qualität!“

Zwei Verteidiger will der HSV in diesem Winter noch verpflichten, zu den Kandidaten zählt auch Holger Badstuber vom FC Bayern. Trainer Carlo Ancelotti sagte gestern im Trainingslager in Katar, dass man bereit sei, den 27-Jährigen bis Saisonende zu verleihen. Heute äußerte sich auch Angreifer Thomas Müller zur Situation seines Kumpels: „Ich glaube, er hat die Option für einen Wechsel ins Auge gefasst. Für ihn ist es wichtig, Praxis zu bekommen. Ich wünsche Holger, dass er viele Spiele macht – damit er zeigen kann, welch großartige Qualität er hat.“ Aufgrund mehrerer Verletzungen stehen für Badstuber beim Meister in der laufenden Saison nur drei Pflichtspieleinsätze zu Buche.

Im Trainingslager in Katar nimmt HSV-Kandidat Holger Badstuber (r.) den Zweikampf mit Thomas Müller an. (Foto: Imago)
Im Trainingslager in Katar nimmt HSV-Kandidat Holger Badstuber (r.) den Zweikampf mit Thomas Müller an. (Foto: Imago)

Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Wir versorgen Sie mit Analysen, Updates, Transfer-Gerüchten und allem, was Sie diese Woche zum HSV wissen müssen – persönlich, informativ und immer aktuell.

Jeden Freitag liefert Ihnen unsere Rautenpost alles Wichtige aus dem Volkspark, um bestens informiert in den Spieltag zu starten. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Nein danke, ich bestelle den Newsletter vielleicht später.