- 24.04.2017

Ball-Revolution in der Bundesliga: HSV-Ausrüster ausgebootet

Die dänische Marke Derbystar stellt ab der Saison 2018/19 den offiziellen Spielball der Ersten sowie Zweiten Bundesliga und löst damit HSV-Ausrüster Adidas ab. Der Deal zwischen der Deutschen Fußball Liga (DFL) und Derbystar ist vorerst bis 2021/2022 angelegt. Adidas-Sprecher Oliver Brüggen erklärte, man werde sich künftig „auf Kooperationen mit den international führenden Vereinen und jungen, aufstrebenden Spielern konzentrieren“. Bei Derbystar ist man schon in Feierlaune. „Mit der Rückkehr in die Bundesliga unterstreichen wir unsere starke Position im Markt und die sehr positive Unternehmensentwicklung“, so Andreas Filipovic, Mitglied der Geschäftsleitung.

Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Wir versorgen Sie mit Analysen, Updates, Transfer-Gerüchten und allem, was Sie diese Woche zum HSV wissen müssen – persönlich, informativ und immer aktuell.

Jeden Freitag liefert Ihnen unsere Rautenpost alles Wichtige aus dem Volkspark, um bestens informiert in den Spieltag zu starten. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Nein danke, ich bestelle den Newsletter vielleicht später.