- 04.05.2017

1:2 – van der Vaart verpasst Pokalfinale!

Der Traum von einem weiteren Titel ist für Rafael van der Vaart zumindest für diese Saison ausgeträumt. Der Ex-HSV-Star unterlag heute im Halbfinale des dänischen Pokals mit dem FC Midtjylland gegen Bröndby IF 1:2. Van der Vaart wurde nach 77 Minute eingewechselt, musste dann mitansehen, wie die Gäste in der zweiten Minute der Nachspielzeit zum Sieg trafen. Im Finale trifft Bröndby auf den FC Kopenhagen.

Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Wir versorgen Sie mit Analysen, Updates, Transfer-Gerüchten und allem, was Sie diese Woche zum HSV wissen müssen – persönlich, informativ und immer aktuell.

Jeden Freitag liefert Ihnen unsere Rautenpost alles Wichtige aus dem Volkspark, um bestens informiert in den Spieltag zu starten. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Nein danke, ich bestelle den Newsletter vielleicht später.