- 29.06.2017

Calhanoglu-Transfer zum AC Mailand droht zu platzen

Das wäre bitter für den HSV! Der Transfer von Hakan Calhanoglu von Leverkusen zum AC Mailand droht zu platzen. Nach Informationen von Sky Sport News HD fordert Bayer eine Ablöse von 30 Millionen Euro, die Italiener würden jedoch nur 20 Millionen Euro bieten. Sollte es doch noch zu einer Einigung kommen, würde der HSV zehn Prozent von der Summe erhalten, die 14,5 Millionen Euro übersteigt. Das hatten die Hamburger beim Verkauf des Türken im Sommer 2014 kassiert.

Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Wir versorgen Sie mit Analysen, Updates, Transfer-Gerüchten und allem, was Sie diese Woche zum HSV wissen müssen – persönlich, informativ und immer aktuell.

Jeden Freitag liefert Ihnen unsere Rautenpost alles Wichtige aus dem Volkspark, um bestens informiert in den Spieltag zu starten. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Nein danke, ich bestelle den Newsletter vielleicht später.