- 04.08.2017

Altintas kehrt Montag zum HSV zurück

Er hat einen Vertrag beim HSV bis 2018, Trainer Markus Gisdol will ihn aber nicht, weil die Offensive ohnehin schon überbesetzt ist – und ein neuer Verein fand sich bisher nicht für Batuhan Altintas, weil der 21-Jährige nicht bereit ist, deutlich weniger als in Hamburg zu verdienen. Deshalb platzten geplante Leihgeschäfte mit Zweitligist Erzgebirge Aue oder dem türkischen Erstliga-Aufsteiger Malatyaspor. Am Montag wird Altintas nun im Volkspark erwartet, fortan soll er sich bei der U21 fithalten. Das Ziel den Liga-Dinos bleibt weiterhin, den Vertrag bis 2018 zu verlängern und den Angreifer zu verleihen.

Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Wir versorgen Sie mit Analysen, Updates, Transfer-Gerüchten und allem, was Sie diese Woche zum HSV wissen müssen – persönlich, informativ und immer aktuell.

Jeden Freitag liefert Ihnen unsere Rautenpost alles Wichtige aus dem Volkspark, um bestens informiert in den Spieltag zu starten. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Nein danke, ich bestelle den Newsletter vielleicht später.