- 28.08.2017

Badelj trifft – aber Sala jubelt!

Direktes Duell zweier früherer HSV-Profis in Italien – feiern durfte am Ende nur einer. Jacopo Sala gewann mit Sampdoria Genua 2:1 bei Milan Badeljs AC Florenz. Da half es auch nichts, dass der Kroate den Anschlusstreffer für die Fiorentina erzielte, die nach zwei Spielen noch keinen Zähler hat. Sala und Sampdoria grüßen hingegen mit der perfekten Ausbeute von sechs Punkten von Rang fünf der Tabelle.

Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Wir versorgen Sie mit Analysen, Updates, Transfer-Gerüchten und allem, was Sie diese Woche zum HSV wissen müssen – persönlich, informativ und immer aktuell.

Jeden Freitag liefert Ihnen unsere Rautenpost alles Wichtige aus dem Volkspark, um bestens informiert in den Spieltag zu starten. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Nein danke, ich bestelle den Newsletter vielleicht später.