- 29.11.2017

Meier unter Druck! Bringt Hoffmann sich in Stellung?

Bei der Besetzung des neuen Aufsichtsrats der HSV Fußball AG muss Vereinspräsident Jens Meier einen Rückschlag nach dem anderen einstecken. Mit Karl J.
- Anzeige -
Pojer (Hapag-Lloyd Cruises) und nun Jens Luther (HEK) haben ihm zwei Wunschkandidaten für eine Position im Gremium eine Absage erteilt. Meier ist unter Druck. Die Chance für Ex-Vorstand Bernd Hoffmann, der eine Rückkehr zum HSV erwägt und im Februar bei der Mitgliederversammlung als Meiers Gegner bei der Präsidenten-Wahl antreten könnte (MOPO berichtete).