- 29.11.2017

Van der Vaart: Sohn Damian schafft es zum DFB-Training

Da wächst ein großes Talent heran! Damian van der Vaart, der Sohn von Ex-HSV-Kapitän Rafael van der Vaart und Moderatorin Sylvie Meis, hat das Auswahlverfahren des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) überstanden und nimmt nun wöchentlich an einem Stützpunkttraining in Hamburg teil. Der Elfjährige hatte im September bei einer DFB-Sichtung mit 250 Kindern seines Jahrgangs vorgespielt. „Damian ist mit einer leichtfüßigen Ballbehandlung aufgefallen. Zudem hat er eine besondere Sichtweise für seine Mitspieler gezeigt, er hat die Fähigkeit, diese in der Tiefe freizuspielen. Damian hat den Platz nicht wegen seines berühmten Vaters bekommen, er hat ihn sich selbst erarbeitet“, sagte Verbandssportlehrer Stephan Kerber der „Gala“. Van der Vaart junior kickt für den SC Victoria, trainiert aber auch schon regelmäßig in der HSV-Jugend.