- 28.01.2018

Djourou zeigt Video nach Anschlag auf Mannschaftsbus

Es sind erschütternde Bilder, die der frühere HSV-Kapitän Johan Djourou auf seinem Instagram-Profil veröffentlichte. Nach dem Gastspiel mit Antalyaspor in der türkischen Liga heute bei Akhisar Belediyespor (1:1) wurde der Mannschaftsbus angegriffen, Scheiben eingeworfen. „Ich danke Gott, dass alle gesund und in Sicherheit sind. So etwas hat im Fußball und nirgendwo sonst etwas zu suchen“, teilte der Schweizer Verteidiger mit.

Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Wir versorgen Sie mit Analysen, Updates, Transfer-Gerüchten und allem, was Sie diese Woche zum HSV wissen müssen – persönlich, informativ und immer aktuell.

Jeden Freitag liefert Ihnen unsere Rautenpost alles Wichtige aus dem Volkspark, um bestens informiert in den Spieltag zu starten. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Nein danke, ich bestelle den Newsletter vielleicht später.