- 30.12.2018

Ex-HSV-Profi Nicolai Müller auf Leihbasis nach Hannover

Fix was los bei Hannover 96. Nachdem Keeper Philipp Tschauner an Zweitliga-Schlusslicht Ingolstadt verliehen wurde, vermeldet 96 auch zwei Neuzugänge – einer davon ist für die HSV-Fans ein guter alter Bekannter. Denn neben Hoffenheims Kevin Akpoguma leiht Hannover Nicolai Müller aus. Der 31-Jährige, der im Sommer ablösefrei aus Hamburg zu Eintracht Frankfurt wechselte, kam bei den Hessen nicht wie gewünscht zum Zug. Nun soll Müller dabei helfen, Hannover in der Klasse zu halten. Ein Kaufoption besitzen die „Roten“ nicht. Nach Matthias Ostrzolek, Walace und dem vom HSV geliehenen Bobby Wood ist Müller der vierte frühere Hamburger im Kader der Niedersachsen.

Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Wir versorgen Sie mit Analysen, Updates, Transfer-Gerüchten und allem, was Sie diese Woche zum HSV wissen müssen – persönlich, informativ und immer aktuell.

Jeden Freitag liefert Ihnen unsere Rautenpost alles Wichtige aus dem Volkspark, um bestens informiert in den Spieltag zu starten. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Nein danke, ich bestelle den Newsletter vielleicht später.