- 04.01.2019

Drei Profis fehlen zum Trainingsauftakt

Morgen um 11 Uhr legt der HSV wieder los. Hannes Wolf wird sein Team auf die letzten 16 Spieler der Zweiten Liga vorbereiten. Verzichten muss der Coach dabei allerdings auf drei Profis aus dem aktuellen Kader. Neben den Langzeitverletzten Kyriakos Papadopoulos (Knorpelschaden) und Jairo Samperio (Kreuzbandriss) wird auch Leih-Stürmer Hee-Chan Hwang fehlen. Der Angreifer ist mit Südkorea bei der Asienmeisterschaft in den Vereinigten Arabischen Emiraten unterwegs.

Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Wir versorgen Sie mit Analysen, Updates, Transfer-Gerüchten und allem, was Sie diese Woche zum HSV wissen müssen – persönlich, informativ und immer aktuell.

Jeden Freitag liefert Ihnen unsere Rautenpost alles Wichtige aus dem Volkspark, um bestens informiert in den Spieltag zu starten. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Nein danke, ich bestelle den Newsletter vielleicht später.