- 01.02.2019

Moritz trifft und verliert bei Darmstadt-Debüt

Am letzten Tag der Transferperiode wechselte Christoph Moritz gestern auf Leihbasis vom HSV zu Darmstadt 98, schon heute gab er ein turbulentes Debüt für die Hessen. Und das ging trotz eines persönlichen Erfolgserlebnisses in die Hose. In der 59. Minute wurde der Mittelfeld-Stratege eingewechselt, wenige Sekunden später erhöhte das Schlusslicht MSV Duisburg auf 3:0. Am Ende setzte es für Moritz und Co. ein 2:3, den Anschlusstreffer hatte der 29-Jährige per Kopf erzielt (88.).

Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Wir versorgen Sie mit Analysen, Updates, Transfer-Gerüchten und allem, was Sie diese Woche zum HSV wissen müssen – persönlich, informativ und immer aktuell.

Jeden Freitag liefert Ihnen unsere Rautenpost alles Wichtige aus dem Volkspark, um bestens informiert in den Spieltag zu starten. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Nein danke, ich bestelle den Newsletter vielleicht später.