Pokal-Achtelfinale: Der DFB schickt einen Bremer

Für das Pokal-Achtelfinale des HSV gegen den 1. FC Nürnberg morgen (18.30 Uhr) im Volkspark schickt der DFB einen Bremer. Zumindest wurde Schiedsrichter Harm Osmers in der Hansestadt geboren, mittlerweile wohnt der 34-jährige Diplom-Betriebswirt aber in Hannover. Er leitet zum dritten Mal ein HSV-Spiel, im April 2018 bei 1899 Hoffenheim (0:2) gab es eine Niederlage, im September 2018 einen Heimerfolg über den 1. FC Heidenheim (3:2) mit drei Toren von Pierre-Michel Lasogga.