Bates kehrt in die Mannschaft zurück

In 17 der 22 Pflichtspiele kam David Bates in der laufenden Saison zum Einsatz, 14 Mal zählte der Schotte dabei zur Startelf. Nachdem er sich zuletzt in Bielefeld (0:2) zunächst mit der Reservisten-Rolle begnügen musste und erst mit Beginn der zweiten Halbzeit für Gideon Jung (Adduktorenprobleme) eingewechselt wurde, rückt Bates heute im Pokal-Achtelfinale gegen den 1. FC Nürnberg wieder in die Anfangsformation.

Foto: Witters