Steht Ito wieder in der Startelf?

In der Winterpause hat sich Wirbelwind Tatsuya Ito in den Vordergrund gespielt. Trainer Hannes Wolf schenkt ihm seitdem wieder das Vertrauen. Zuletzt kam der japanische Dribbler wieder regelmäßig zum Einsatz. Die Rotsperre seines Landsmannes Gotoku Sakai könnte sich auch für Ito auszahlen. Im Training testete Coach Wolf eine Variante, bei der Khaled Narey als Rechtsverteidiger agiert und Ito den rechten Flügel beackert.