Grünes Licht: Arp wieder im Teamtraining

Es hat geklappt. Gestern beschränkte sich Fiete Arp wegen seiner Schädelprellung auf eine Einheit im Kraftraum, nun aber ist er wieder fit. Arp hat soeben gemeinsam mit seinen Kollegen das Abschlusstraining vor der morgigen Partie gegen Fürth begonnen.