Drei Fragen an Ralf Becker und Uwe Stöver

Sie entscheiden, wo es sportlich bei ihrem Verein langgeht.