So planen die HSV-Bosse mit Vagnoman und David

Der HSV plant langfristig mit den Defensiv-Talenten Josha Vagnoman und Jonas David, beide 19 Jahre alt und mit Verträgen bis 2021 ausgestattet. Schon jetzt stehen die Junioren-Nationalspieler bei anderen Klubs auf der Beobachtungsliste, doch auch bei einem Durchbruch im Profi-Team hat Sportvorstand Ralf Becker vorgesorgt: Sollten Vagnoman und David bis Ablauf ihrer Verträge 20 Mal für den HSV in der Bundesliga gespielt haben, verlängert sich die Arbeitspapiere laut „Sport Bild“ automatisch um eine weitere Saison bis 2022.