Köhlert und Wintzheimer für U20 des DFB nominiert – Opoku darf hoffen

Zwei weitere Hamburger wurden für Junioren-Auswahlteams des DFB berufen. Nach Fiete Arp und Jonas David, die ab kommender Woche für die U19 aktiv sind, erhielten Manuel Wintzheimer und Mats Köhlert Einladungen für die U20. Sie treffen auf Portugal (22. März, 20.30 Uhr in Sandhausen) und Polen (26. März, 18 Uhr in Bielsko-Biala). Wintzheimer bestritt bislang fünf Einsätze für die U20, für Köhlert ist es das Debüt in dieser Altersklasse. Er war allerdings auch schon für die deutsche U19, U18, U17 und U16 aktiv. Mit Aaron Opoku steht ein dritter Hamburger auf Abruf für die U20 bereit.