So stark ist Gyamerah: Grammozis schwärmt von HSV-Neuzugang

Dimitrios Grammozis kehrt als Trainer von Darmstadt 98 morgen in den Volkspark zurück. Der Ex-HSV-Spieler freut sich auf das Wiedersehen mit seinem Ex-Klub. Grammozis war am 24. Februar zu den „Lilien“ gewechselt. Zuvor war er fünf Jahre als Trainer bei den Junioren des VfL Bochum tätig, arbeitete dort auch mit Jan Gyamerah, der in der kommenden Saison zum HSV wechselt. „Ich kenne Jan sehr gut“, sagt Grammozis im Gespräch mit dem „Hamburger Abendblatt“. „Er ist ein absoluter Gewinn für den HSV. Jan ist hervorragend ausgebildet. Ich bin mir sicher, dass er sich in Hamburg durchsetzen wird.“