Trotz Elfmeter-Tor: An Lasogga lief das Spiel vorbei

Mit 13 Toren steht er nun hinter dem Kölner Simon Terodde (26 Treffer) auf Platz zwei der Schützenliste. Dennoch erwischte der Sturm-Bulle des HSV gegen Darmstadt (2:3) nicht seinen besten Tag: Pierre-Michel Lasogga hatte seinen letzten Elfmeter im September 2018 in Dresden (1:0) noch verschossen, diesmal verwandelte er mit Überzeugung. Es war sein sechstes Tor nach der Winterpause, das ist Liga-Spitze 2019. Abgesehen vom Strafstoß tauchte der Stürmer aber weitestgehend ab, war bis zu seiner Auswechslung in der 78. Minute nur 17 Mal am Ball und gewann nur zwei seiner 14 Zweikämpfe (14 Prozent).