Magen-Darm-Infekt legt Ito lahm

Wegen einer Erkältung verpasste Tatsuya Ito das Gastspiel am Sonnabend beim VfL Bochum (0:0), Besserung hat sich nicht eingestellt. Im Gegenteil, nun liegt der Flügelstürmer mit einem Magen-Darm-Virus flach. Die Hoffnung, ihn für das Pokal-Viertelfinale morgen (18.30 Uhr) beim SC Paderborn nominieren zu können, hat sich damit verflüchtigt.