Intime Einblicke: HSV-Profi schreibt Buch über Komplexe und Selbstzweifel

Der HSV hat eine künstlerisch veranlagte Mannschaft. Nachdem Mittelfeld-Mann Lewis Holtby kürzlich eine Maxi-CD auf den Markt brachte, ist Rechtsverteidiger Gotoku Sakai unter die Schriftsteller gegangen und gewährt ehrliche Einblicke in sein Leben. Der Japaner veröffentlichte in seiner Heimat ein Buch, in dem er über seinen Werdegang von einem schüchternen Jungen zum Fußballprofi berichtet. Der 28-Jährige schreibt über Komplexe und fehlendes Selbstwertgefühl, was ihm lange Zeit zu schaffen machte. „Ich möchte mit diesem Buch vermitteln, dass jeder die Möglichkeit hat, sich selbst zu verstehen und verändern zu können“, postete Sakai bei Instagram.

HSV-Profi Gotoku Sakai zeigt bei Instagram sein Buch.