Nach Pokal-Rausch: So geht’s weiter im Aufstiegskampf!

Nach dem Pokal-Rausch und dem Einzug in das Halbfinale richtet man beim HSV den Fokus wieder auf die Zweite Liga. Der 28. Spieltag steht bevor, so geht’s weiter für die Kandidaten im Kampf um den Aufstieg. Am Sonnabend (13 Uhr) empfängt der Siebte Holstein Kiel (42 Punkte) den Fünften FC St. Pauli (44 Punkte), zudem ist der Vierte SC Paderborn (44) in Sandhausen gefordert. Am Sonntag (13.30 Uhr) trifft der Sechste 1. FC Heidenheim (43 Punkte) auf Spitzenreiter 1. FC Köln (54 Punkte), der Dritte Union Berlin (47 Punkte) tritt bei Dynamo Dresden an. Zum Abschluss am Montag (20.30 Uhr) bekommt es der Zweite HSV (51 Punkte) mit Magdeburg zu tun.