- 05.04.2019

Pokal-Auslosung: Leipzigs Rangnick wünscht sich den HSV!

Leipzigs Trainer Ralf Rangnick wünscht sich den HSV als Gegner im DFB-Pokal-Halbfinale. „Wenn Sie mich so fragen, wäre es Hamburg, aber nicht, weil es ein Zweitligist ist, sondern weil es ein Gegner ist, gegen den wir in dieser Saison noch nicht gespielt haben“, sagte der 60-Jährige. Am Sonntag (18 Uhr/ARD) werden die beiden Paarungen für die Vorschlussrunde (23./24. April) ausgelost. Neben Leipzig und dem HSV sind noch Werder Bremen und Bayern München in der Verlosung. Letzteren hätte Rangnick ungern schon vor dem Endspiel am 25. Mai im Berliner Olympiastadion. „Bayern würde mir persönlich im Finale reichen. Das müssen wir nicht im Halbfinale haben“, sagte Rangnick.

Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Wir versorgen Sie mit Analysen, Updates, Transfer-Gerüchten und allem, was Sie diese Woche zum HSV wissen müssen – persönlich, informativ und immer aktuell.

Jeden Freitag liefert Ihnen unsere Rautenpost alles Wichtige aus dem Volkspark, um bestens informiert in den Spieltag zu starten. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Nein danke, ich bestelle den Newsletter vielleicht später.