- 05.04.2019

Eiskalt vom Punkt: HSV-Kandidat Hinterseer trifft zum 14. Mal

Für Zählbares im Gastspiel bei Jahn Regensburg (1:2) hat es nicht gereicht, sein persönliches Konto ist aber um einen Treffer reicher. Bochums Angreifer Lukas Hinterseer, der im Sommer ablösefrei zum HSV wechseln soll, erzielte mit einem eiskalt verwandelten Elfmeter sein 14. Tor in der laufenden Zweitliga-Saison. Damit hat er Hamburgs Pierre-Michel Lasogga (13) in der Schützenliste auf den dritten Platz verdrängt. Vorn liegt uneinholbar Kölns Simon Terodde (27).

Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Wir versorgen Sie mit Analysen, Updates, Transfer-Gerüchten und allem, was Sie diese Woche zum HSV wissen müssen – persönlich, informativ und immer aktuell.

Jeden Freitag liefert Ihnen unsere Rautenpost alles Wichtige aus dem Volkspark, um bestens informiert in den Spieltag zu starten. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Nein danke, ich bestelle den Newsletter vielleicht später.