- 10.04.2019

Wird ein Ex-HSV-Boss Heldt-Nachfolger bei Hannover 96?

Nach der Entlassung von Horst Heldt sucht Hannover 96 nach einem neuen Sportchef. Zu den Kandidaten gehört mit Dietmar Beiersdorfer auch weiterhin ein früherer Hamburger. Der Ex-HSV-Vorstandsboss weilte bereits im Dezember zu Verhandlungen mit 96-Chef Martin Kind in dessen Firmansitz in Großburgwedel. Nun wäre der Weg für ihn frei. „Wir lassen uns da aber nicht unter Druck setzen und nehmen uns Zeit“, erklärte Kind heute im Bezug auf die Sportchefsuche. Nach Ostern werde die Entscheidung fallen. Neben Beiersdorfer werden Klaus Allofs, Dieter Hecking und Markus Krösche als Kandidaten gehandelt.

Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Wir versorgen Sie mit Analysen, Updates, Transfer-Gerüchten und allem, was Sie diese Woche zum HSV wissen müssen – persönlich, informativ und immer aktuell.

Jeden Freitag liefert Ihnen unsere Rautenpost alles Wichtige aus dem Volkspark, um bestens informiert in den Spieltag zu starten. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Nein danke, ich bestelle den Newsletter vielleicht später.