Bitter! Lasogga fehlt dem HSV morgen in Köln

Jetzt ist es offiziell: Pierre-Michel Lasogga wird dem HSV morgen im Topspiel beim 1. FC Köln fehlen. „Es ist einfach so, dass Pierre nicht bei 100 Prozent ist – und dann macht es keinen Sinn“, erklärte Trainer Hannes Wolf. Der Hamburger Top-Torschütze (13 Treffer) muss aufgrund einer Adduktorenverhärtung im rechten Oberschenkel passen. Heute konnte Lasogga lediglich eine lockere Laufeinheit absolvieren. Er soll in der kommenden Woche wieder ins Teamtraining einsteigen und Sonnabend gegen Aue wieder zur Verfügung stehen.