Ein Glücksbringer an der Pfeife

Der DFB betraut Robert Hartmann aus Wangen damit, das Topspiel der Zweiten Liga zwischen dem 1. FC Köln und dem HSV heute zu leiten. Der 39-jährige Diplom-Betriebswirt vom SV Krugzell feierte bei dieser Paarung am 19. März 2011 sein Bundesliga-Debüt, die Hamburger bezwangen den FC mit 6:2. Insgesamt ist die Bilanz unter Hartmanns Regie für den HSV ausgeglichen: Bei zwölf Partien gab es fünf Siege, zwei Remis und fünf Niederlagen.