So freut sich Arp für seinen Kumpel