Wolf fordert: So müssen wir auch gegen Aue auftreten!

Nach dem 1:1 in Köln reisen Hannes Wolf und seine Profis am Dienstagmorgen erhobenen Hauptes zurück nach Hamburg. Der Trainer freute sich über das Remis, bilanzierte: „Was wir fußballerisch gezeigt haben, war sehr gut. Wie ich finde, haben wir auch zurecht das 1:1 geschossen.“ Nun fordert Wolf: „Entscheidend ist, dass wir im nächsten Heimspiel gegen Aue ein ähnliches Gesicht zeigen.“