Trainer Wolf über Auftritt in Köln: „Das ist vorbei!“

Einen letzten Blick zurück gönnte sich Hannes Wolf, doch bald wollte er nichts mehr hören vom starken Auftritt seines Teams beim 1. FC Köln (1:1). „Wir haben beim Spitzenreiter gespielt, gegen eine fantastische Mannschaft. Dass wir nach dem Rückstand zurückkommen und einen Punkt mitnehmen, ist gut“, sagte der HSV-Coach und stellte dann fest: „Aber das ist jetzt vorbei, wir haben fünf Endspiele vor uns, das nächste gegen Aue – und da muss unsere ganze Kraft rein.“