U17 erreicht das Pokal-Viertelfinale

Die U17 des HSV ist ihrer Favoritenrolle gerecht geworden und hat souverän das Viertelfinale des Hamburger Pokals erreicht. Die Mannschaft von Trainer Pit Reimers gewann gegen den SC Condor mit 7:0 (4:0), Yigit Yagmur und Amoro Diedhiou gelang jeweils ein Doppelpack, zudem trafen Djavid Abdullatif und Robin Velasco sowie ein Condor-Spieler ins eigene Netz.