Die Stammspieler haben Feierabend – Santos: „Ruhig!“

Kurzes Programm für die Profis des HSV, die am Sonnabend gegen Erzgebirge Aue (1:1) von Beginn an zum Einsatz gekommen waren. Trainer Hannes Wolf hat sich schon wieder zurück in die Kabine geschickt, ebenso wie Douglas Santos, der ja nur eine lockere Laufeinheit auf dem Nebenplatz absolviert hatte. Auf die Frage, auf er sich um seinen Einsatz morgen im Pokal-Halbfinale gegen RB Leipzig sorge, antwortete der Brasilianer mit einem Wort: „Tranquillo!“ Übersetzung: „Ruhig“.