Training endet ohne Startelf-Erkenntnisse

Sollte Ralf Rangnick einen Spion in den Volkspark geschickt haben, dann tritt dieser die Reise zurück nach Sachsen ohne neue Erkenntnisse an. Denn Hannes Wolf verzichtete im Verlauf der abschließenden Einheit heute darauf, seine Startelf für das Pokal-Halbfinale zu präsentieren. Zudem fehlten mit Orel Mangala und Kyriakos Papadopoulos zwei Spieler komplett, Douglas Santos absolvierte lediglich eine Laufeinheit.