Brych an der Pfeife, Dankert am Bildschirm

Das Pokal-Halbfinale zwischen dem HSV und RB Leipzig heute im Volkspark wird von Dr. Felix Brych geleitet. Anders als in der Zweiten Liga kommt zudem der Video-Assistent zum Einsatz. Die Rolle übernimmt ausgerechnet HSV-Schreckgespenst Bastian Dankert, unter dessen Regie die Hamburger einige gruselige Pleiten hinnehmen mussten, darunter zwei Klatschen gegen den FC Bayern (0:5 und 0:8) sowie das 1:2 kürzlich gegen den 1. FC Magdeburg. Zum Glück sitzt er nur vor dem Bildschirm.