- 28.04.2019

Mitleid mit Jung: „Wie muss er sich fühlen?“

Mit einem katastrophalen Fehler unmittelbar nach Beginn der zweiten Halbzeit leitete Gideon Jung die Niederlage des HSV bei Union Berlin ein. Auffällig: Rick van Drongelen eilte sofort herbei, nahm ihn tröstend in den Arm. „Ich habe darüber nachgedacht, wie er sich fühlen muss“, erklärte van Drongelen nach dem Abpfiff. „Gideon ist ein guter Junge und Freund von mir. Du kannst ihn anschreien oder aber aufbauen. Ich wollte ihm zeigen, dass wir eine Mannschaft sind.“

Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Wir versorgen Sie mit Analysen, Updates, Transfer-Gerüchten und allem, was Sie diese Woche zum HSV wissen müssen – persönlich, informativ und immer aktuell.

Jeden Freitag liefert Ihnen unsere Rautenpost alles Wichtige aus dem Volkspark, um bestens informiert in den Spieltag zu starten. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Nein danke, ich bestelle den Newsletter vielleicht später.