- 12.05.2019

Das sagt Sportchef Becker über Wolfs Zukunft beim HSV

Nach dem zehnten Spieltag wurde Christian Titz als Trainer des HSV entlassen, „weil wir unser Saisonziel in Gefahr sehen“, wie Sportvorstand Ralf Becker damals erklärte. Er verpflichtete Hannes Wolf – der den Aufstieg nicht nur gefährdet, sondern nun endgültig verpasst hat. Ob Wolf den Neuanlauf in der kommenden Saison verantworten soll. Becker nach der Klatsche in Paderborn (1:4): „Von mir gibt es dazu heute nichts. Wir werden jetzt alles in Ruhe besprechen.“