Lotto King Karl: „Alle Fans machen sich jetzt Sorgen“

Es wird nicht sein leichtester Auftritt. Auch beim letzten Saison-Heimspiel am Sonntag gegen den Absteiger MSV Duisburg (15.30 Uhr) wird Lotto King Karl im Volkspark als Stadionsprecher fungieren und vor dem Anpfiff „Hamburg, meine Perle“ singen. „Mir fehlen gerade selbst etwas die Worte“, sagte der Kult-Sänger der MOPO im Bezug auf den verpassten Aufstieg. „Warum HSV-Fans Sonntag hingehen sollten? Tja, wohl nur, weil sie eine Karte haben und weil es vielleicht mal wieder einen Sieg gibt. Die Anhänger haben dem Verein finanziell und emotional einen großen Kredit gegeben. Alle machen sich jetzt natürlich Sorgen, wie es weiter geht. Der HSV ist für viele einfach eine Jugendliebe, wir haben uns in den Verein einfach verliebt. Zum Fußballgucken geht man dann woanders hin…“