Wolf droht das Aus! Diese Trainer sind auf dem Markt

Hannes Wolf ist beim HSV gescheitert, nach dem verpassten Aufstieg in die Bundesliga in Folge einer katastrophalen Rückrunde (16 Punkte aus 16 Spielen) dürfte der Trainer am Sonntag zum Abschluss der Saison seine Abschiedsvorstellung geben. Die HSV-Bosse brauchen zeitnah eine Lösung, schließlich gilt es, die kommende Saison mit dem neuen Coach vorzubereiten. Fakt ist: Auf den erst 38-jährigen Wolf soll ein erfahrener Mann folgen, der dem Team auch in kritischen Phasen mehr Halt geben kann. In dieses Anforderungsprofil passen Dieter Hecking (54, hört in Gladbach auf), Bruno Labbadia (53, hört in Wolfsburg auf), Andreas Zorniger (51, zuletzt Bröndby IF), Michael Köllner (49, zuletzt Nürnberg) und Heiko Herrlich (47, zuletzt Leverkusen).