- 28.05.2019

„Schaden reparieren!“ Gomez bleibt trotz Abstieg beim VfB

Nach dem Abstieg aus der Bundesliga gilt der VfB Stuttgart als härtester Konkurrent für den HSV um den Kampf in die Rückkehr ins Fußball-Oberhaus. Wie in Hamburg wird es auch bei den Schwaben einen großen Umbruch geben, mit Tim Walter (zuvor Holstein Kiel) wurde ein neuer Trainer verpflichtet. Mario Gomez ist bereit, seinen bis 2020 gültigen Vertrag zu erfüllen. „Mario will mithelfen, den sportlichen Schaden zu reparieren. In dieser Lage wird er den Verein nicht verlassen“, betonte Berater Uli Gerber den Wunsch des 33-jährigen Ex-Nationalstürmers.

Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Wir versorgen Sie mit Analysen, Updates, Transfer-Gerüchten und allem, was Sie diese Woche zum HSV wissen müssen – persönlich, informativ und immer aktuell.

Jeden Freitag liefert Ihnen unsere Rautenpost alles Wichtige aus dem Volkspark, um bestens informiert in den Spieltag zu starten. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Nein danke, ich bestelle den Newsletter vielleicht später.