- 18.06.2019

Auszeichnung für Heuer Fernandes: Das macht den Torwart so wertvoll

Für rund eine Million Euro sicherte sich der HSV die Dienste von Daniel Heuer Fernandes, der Julian Pollersbeck in der kommenden Saison als Nummer ein ablösen wird. Warum eigentlich, fragten sich viele Fans, die „Polle“ nicht so schlecht bewerteten wie die Verantwortlichen des Klubs. Das Fach-Magazin „Kicker“ bestätigte nun aber die Einschätzung. In der Rangliste des deutschen Fußballs hat es Pollersbeck nämlich nicht einmal in die Top 10 der Zweitliga-Torhüter geschafft, Heuer Fernandes rangiert dagegen hinter Union Berlins Rafal Gikiewicz in der Kategorie „Herausragend“ auf Platz zwei. „Punktegarant, reaktionsschnell, mitreißend – und komplett. Bei hohen Flanken leistete sich der 26-Jährige den einen oder anderen kleinen Wackler. Dies wiederum machte er mit den Füßen wett. Oftmals fungierte er als verkappter elfter Feldspieler mit beachtlichen Qualitäten im Spielaufbau.“

Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Wir versorgen Sie mit Analysen, Updates, Transfer-Gerüchten und allem, was Sie diese Woche zum HSV wissen müssen – persönlich, informativ und immer aktuell.

Jeden Freitag liefert Ihnen unsere Rautenpost alles Wichtige aus dem Volkspark, um bestens informiert in den Spieltag zu starten. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Nein danke, ich bestelle den Newsletter vielleicht später.