- 02.09.2019

HSV-Torjäger: Kittel erobert den Volkspark


Sonny Kittel erzielte beim 3:0-Sieg gegen Hannover sein erstes HSV-Tor im Volksparkstadion. (Bild: WITTERS)

Tore, Spaß und eine konstant gute Leistung. Dieses HSV-Schnäppchen ist schon jetzt ein Publikumsliebling. Ablösefrei wechselte Sonny Kittel aus Ingolstadt nach Hamburg. Beim 3:0-Erfolg gegen Hannover erzielte der 26-Jährige sein erstes Heimtor in dieser Saison. Insgesamt war es bereits sein vierter Treffer im sechsten Pflichtspiel für den HSV. Gemeinsam mit dem Osnabrücker Marcos Alvarez und Karlsruhes Philipp Hofmann führt Kittel die Torjägerliste an. Zwei weitere Treffer hat er zudem vorbereitet.

Lesen Sie den ganzen Artikel bei MOPO.de

Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Wir versorgen Sie mit Analysen, Updates, Transfer-Gerüchten und allem, was Sie diese Woche zum HSV wissen müssen – persönlich, informativ und immer aktuell.

Jeden Freitag liefert Ihnen unsere Rautenpost alles Wichtige aus dem Volkspark, um bestens informiert in den Spieltag zu starten. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Nein danke, ich bestelle den Newsletter vielleicht später.