- 19.09.2019

Holtby spricht von fünf „sehr intensiven“ HSV-Jahren

Nach fünf Jahren im HSV-Trikot endete der Vertrag von Lewis Holtby im vergangenen Sommer bei den Rothosen. Nun hat der 29-Jährige mit dem englischen Zweitlgisten Blackburn Rovers einen neuen Arbeitgeber gefunden. Auf der Klub-Homepage erklärte Holtby den Transfer: „Es hat sehr lange gedauert, bis ich die Entscheidung getroffen habe, wieder nach England zurückzukehren. Die fünf Jahre in Hamburg waren sehr intensiv. Für mich als Halb-Engländer zurück nach England zu kommen, war eine sehr attraktive Option“, so der Deutsch-Engländer. Und weiter: „In der Championship zu spielen, wird eine neue und interessante Aufgabe. Diese wird nicht einfach, aber es ist genau das, wonach ich gesucht habe.“

Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Wir versorgen Sie mit Analysen, Updates, Transfer-Gerüchten und allem, was Sie diese Woche zum HSV wissen müssen – persönlich, informativ und immer aktuell.

Jeden Freitag liefert Ihnen unsere Rautenpost alles Wichtige aus dem Volkspark, um bestens informiert in den Spieltag zu starten. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Nein danke, ich bestelle den Newsletter vielleicht später.